Sternschnuppe „Winterlieder“, Samstag, 23. November, 17 Uhr - ab 16 Uhr Theatercafé
Immer früher wird es dunkel - Zeit für Kerzenlicht und Plätzchenbacken. Aber wenn die beiden Sternschnuppen Margit Starholz und Werner Meier einladen zu ihrem Winterlieder - und Weihnachtskonzert dann kommen selbst die verfroresten Stubenhocker hinter dem Ofen hervor.Mit ihrer flockig-lockeren Mischung aus still-verschmitzten Liedern und schmunzel-leichten Geschichten verzaubern im Nu Eltern wie Kinder und nehmen alle mit auf eine stimmungsvolle und humorvolle Reise in die Sternschnuppe-Winterwelt. Das Winterliederkonzert ist ideal für Grundschulkinder, empfohlenes Mindesthalter ist 4 Jahre. - Für die Veranstaltung gibt es bereits Karten im Vorverkauf.