Sternschnuppe „Winterlieder“, Samstag, 23. November, 17 Uhr - ab 16 Uhr Theatercafé
Immer früher wird es dunkel - Zeit für Kerzenlicht und Plätzchenbacken. Aber wenn die beiden Sternschnuppen Margit Starholz und Werner Meier einladen zu ihrem Winterlieder - und Weihnachtskonzert dann kommen selbst die verfroresten Stubenhocker hinter dem Ofen hervor.Mit ihrer flockig-lockeren Mischung aus still-verschmitzten Liedern und schmunzel-leichten Geschichten verzaubern im Nu Eltern wie Kinder und nehmen alle mit auf eine stimmungsvolle und humorvolle Reise in die Sternschnuppe-Winterwelt. Das Winterliederkonzert ist ideal für Grundschulkinder, empfohlenes Mindesthalter ist 4 Jahre. - Für die Veranstaltung gibt es bereits Karten im Vorverkauf.

Adventslesung mit Oskar Stock, Samstag, 14. Dezember, 20 Uhr      
Der Schriftsteller präsentiert Gedichte und Geschichten rund um Weihnachten – mal amüsant, mal nachdenklich. Die musikalische Begleitung übernehmen Musiker der Musikgesellschaft Aich. - Für die Veranstaltung gibt es bereits Karten im Vorverkauf.

Han's Klaffl – 40 Jahre Ferien, ein Lehrer packt ein, Samstag, 18. Januar 2020, 20 Uhr            
Han's Klaffl, geht in seinem kabarettistischen Soloprogramm über Lehrer, Schüler und Eltern den weitverbreiteten Klischees über die Zunft der Pädagogen auf den Grund.

 

Ein Tanztreff in geselliger Runde findet alle 14 Tage am Sonntag für alle Tanzbegeisterten aus Nah und Fern statt.

Vorverkaufsstellen sind: Bäckerei Eder in Bonbruck; Johannes-Apotheke in Bodenkirchen; Bottega del Gusto in Vilsbiburg;